bild4

Rezension

Transformation im Flammenmeer

Genre: Fantasy

Seiten: 348

Verlag: BookRix

Klappentext:

Als die 17-jährige Caro auf einer Party Arthur begegnet, explodieren in ihr tausend Gefühle gleichzeitig.
Wie ist es aber möglich, für jemanden so intensiv zu empfinden, den man noch nie zuvor gesehen hat?
Caro setzt alles daran, den Grund herauszufinden.
Jedoch ist die Nähe zu diesem mysteriösen Jungen gefährlich – ja, beinahe tödlich.
Als sie eine Verbindung zwischen Arthur und ihren Albträumen entdeckt, verändert das schlagartig ihr Leben.
Was ist Realität und was Fiktion?
Will sie überleben, muss sie es herausfinden

Meine Meinung:

Geschichte:

Wie auch beim ersten Band haben wir Caro als Hauptprotagonistin(,) aber diesmal ist etwas anders. Und schon begann bei mir wieder das Rätselraten: Wieso? Weshalb? Warum? Aber genau das liebe ich an Sandra Bergers Transformation-Reihe so. Man bekommt was ganz anderes als erwartet. Im ersten Band steht noch der Tod und die Selbstfindung im Vordergrund, wobei die Selbstfindung im zweiten Band auch noch Thema ist und im zweiten Band steht vor allem auch die Liebe im Vordergrund. Hier muss ich allerdings sagen, dass es einen echt fiesen Cliffhanger gibt. Ich hoffe Band 3 kommt schnell.

Hier gibt es 5 von 5 Gryffindor – Punkten

Charaktere:

Im Grunde sind es dieselben Charaktere wie in Band 1, allerdings auch nicht so hundertprozentig. Sie haben sich verändert aber inwiefern, das müsst ihr schon selbst herausfinden. Aber es gibt auch neue Charaktere, die der Geschichte neues Leben und eine Besonderheit geben.

Hier gibt es ganze 2 von 2 Hufflepuff – Punkten

Gänsehautmomente:

In dieser Geschichte ist viel Gefühl vorhanden, was sie sehr lebendig macht. Auch Spannung und Sehnsucht fehlen hier nicht.

Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – Punkten

Aufmachung/ Design:

Das Cover sieht dem, vom ersten Band sehr ähnlich. Viel hat sich deshalb nicht verändert. Dies finde ich aber sehr gut, weil es den Wiedererkennungswert der Reihe nur betont. Hier finde ich die Farben aber besonders schön.

Hier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – Punkten

Fazit:

Eine gelungene Fortsetzung von Band 1, die auch neugierig auf Band 3 macht. Ich freue mich schon sehr mehr von Caro zu lesen und will wissen wie ihr weg weitergeht.

Insgesamt gibt es: 10 von 10 Buchplaudis

Advertisements