Nachdem ich jetzt den ersten Band der 13ten Fee zwischengeschoben habe, lese ich den zweiten Band der Dryadensaga weiter. 

Bis jetzt fesselt er mich eher weniger. Den ersten Band habe ich schon besser gefunden und jetzt im zweiten entwickelt sich die Protagonistin irgendwie seltsam. Ich hoffe, dass es bald besser wird, immerhin sind es 710 Seiten und es hat mit Band 1 echt klasse angefangen! 
Hach, ich weiß nicht was ich davon halten soll 😅
Eure Ricky ❤

Advertisements