Ich habe mich in letzter Zeit einfach zu sehr dem Genre Fantasy hingegeben und trotzdem kann es mich manchmal noch überraschen.

Aber schauen wir uns doch mal den April genauer an.

Ich habe 5 Fantasy Bücher gelesen,

eine Dystopie,

4 Liebesromane und

1 Kinderbuch (ab 10 Jahre)

Insgesamt sieht es so aus:

Fantasy 21x

Dystopie 3x

Liebesroman 14x

Jugendbuch/Kinderbuch 2x

Drama 4x

Thriller 2x

Märchen(Adaption) 1x

Humor 1x

Krimi 1x

Comic/Manga etc 1x

Ich würde sagen Fantasy hat es mir angetan. Aber auch Liebesromane dürfen nicht fehlen. Ich freue mich diesen Monat sehr auf das geplante Stephen King Buch!

Eure Ricky

Advertisements